Beobachtungen mit dem 3-Meter-Spiegel

Scan der galatischen Ebene mit dem 3m Spiegel

Unser 3m-Spiegel ist nun schon eine Weile in Betrieb und leistet gute Dienste für unsere Schülerpraktika, aber auch für andere Vorhaben.

Ein Beispiel für die Leistungsfähigkeit unseres kleinen Instrumentes für die Beobachtung der 21-cm-Linie ist das nachstehende Bild. Dies stellt einen Scan in der galaktischen Ebene dar, bei dem die Intensität der 21-cm-Linie bei verschiedenen Geschwindigkeiten der Wasserstoffwolken dargestellt ist.

Scan of the galactic plane with the 3m dish

Our 3-m dish is now in operation for quite a while. It serves nicely for our lab courses for pupils, but also other observations are done. One example, demonstrating the capability of our small instrument is the plot shown below. This represents a scan of the galactic plane, where the intensity of the 21-cm line is shown at the various velocity of the hydrogen clouds.

Galaktische Ebene

 

First Light" mit dem neuen 3 m-Spiegel

Am 28. Juli 2017 startete das vierte Radioteleskop des Astropeilers mit einem "First Light" in den Testbetrieb. Die erste erfolgreiche radioastronomische Messung mit dem neuen 3 m-Teleskop war ein voller Erfolg!

First Light
MessaufbauMessaufbau [Vergrößerung]


Jedoch war es bis zu den erfolgreichen Testmessungen ein langer Weg, denn ein vorhandener Spiegel, allein nur mit einem Rotor, macht noch keine Messung möglich.

Weiterlesen